Zimmerbrand entpuppt sich als Feuer in Hallenscheinwerfer

Feuer vermutlich im Vorschaltgerät eines HallenscheinwerfersGegen 22 Uhr wurden die Feuerwehren des 1. Zuges (Scharnebeck, Rullstorf, Boltersen) zu einem Zimmerbrand bei einem Brieftaubenzüchterverein in Scharnebeck alarmiert.

Es wurde jedoch schnell erkundet, dass es sich glücklicherweise nur um ein Feuer in 3 Hallenflutlichtscheinwerfern handelt, wobei der Brand in zwei Lampen von allein erloschen ist. Das Feuer in dem dritten Scheinwerfer wurde mit einem CO2-Feuerlöscher erstickt.

 

Viel Glück hatten die Brieftauben, die gerade erst kurz zuvor aus der Halle abtransportiert wurden.

Der Einsatz konnte nach ca. 20 Minuten abgeschlossen werden.